Dank intensiver Entwicklungsarbeit und technischer Finessen der Beta-Ingenieure im letzten Jahr ist mit der neuen, noch leistungsstärkeren und zuverlässigeren Evo My 2020 ein weiterer Entwicklungsschritt, insbesondere in Sachen Design und Ergonomie, gelungen.

Dank intensiver Entwicklungsarbeit und technischer Finessen der Beta-Ingenieure im letzten Jahr ist mit der neuen, noch leistungsstärkeren und zuverlässigeren Evo My 2020 ein weiterer Entwicklungsschritt, insbesondere in Sachen Design und Ergonomie, gelungen.

Die neue Trial-Modellpalette wartet mit dem gesamten im Motorsport gewonnenen Know-how des Teams Beta Factory auf, das dieses Jahr aus den beiden Fahrern James Dabill und Benoit Bincaz besteht. Somit steht sowohl Amateuren als auch Profis ein hochentwickeltes Racing-Bike zur Verfügung.

Die 2-Takt-Version ist in vier Motorvarianten erhältlich: 125, 250, 300 und 300 SS, wobei „SS“ für „Super Smooth” steht, ein im Vergleich zur Standardversion deutlich sanftmütigeres Bike. Das 4-Takt-Modell ist in der bereits gewohnten 300-ccm-Version erhältlich, die Leistung und Benutzerfreundlichkeit gekonnt unter einen Hut bringt.
Fahrwerk

Das Fahrwerk und dessen Peripherie stand ganz besonders im Fokus: Die Evo My 2020 wurde einem kompletten Facelift unterzogen, das ihr eine noch ansprechendere Optik verleiht.

Dazu gehören im Detail:

  • Neue Scheinwerferverkleidung: vollkommen neu gestaltet für eine entschlossene, markante Racing-Optik.
  • Neue Tankverkleidung: komplett überarbeitet und unterstreicht noch stärker die Linien des für die Evo typischen hydrogeformten Aluminiumrahmens.
  • Neuer Kennfeldschalter: Der neu gestaltete Schalter wurde von der Scheinwerferverkleidung auf die neue Tankverkleidung verlegt und ist somit leichter zugänglich und sichtbar. Darüber hinaus lässt sich das eingestellte Kennfeld dank LED-Anzeige ganz einfach erkennen.
  • Neuer Kotflügel hinten: komplett neu geformt mit besonderem Augenmerk auf den Bereich der Heckleuchte.
  • Neue LED-Lampe für das Rücklicht.
  • Neue Gabelabstimmung: Dank der aus der Factory-Version 2019 gewonnenen Erfahrung konnte eine noch progressivere Hydraulik konfiguriert und der Einbau des Druckstufeneinstellers, der bei
  • Factory-Modellen bereits serienmäßig verbaut ist, ermöglicht werden.
  • Neue eloxierte Komponenten (Schalthebel, Bremspedal und Zylinderkopf bei der 2T).
  • Neue Farben und Graphics.

Motor

Bei allen 2-Takt- und 4-Takt-Versionen, 300 SS eingeschlossen, wurden die Zündkurven verbessert, um die Leistungsabgabe zu optimieren und eine hervorragende Nutzbarkeit über den gesamten Drehzahlbereich zu gewährleisten. Die 2019 eingeführten grundlegenden Neuerungen des Motors bleiben selbstredend erhalten: Zylinder mit neuer Auslassgeometrie und neuen Steuerungsdiagrammen (2-Takt-Modelle außer 125 ccm), neuer Gangsperrnocken (2T), neues CDI-Steuergerät (2T und 4T) sowie neuer Gasgriff (4T).

  • BETA-EVO_2020_01
  • BETA-EVO_2020_02
  • BETA-EVO_2020_03
  • BETA-EVO_2020_04
  • BETA-EVO_2020_05
  • BETA-EVO_2020_06

VERTIGO NITRO MODELL 2022

Vertigo ist stolz darauf die Nitro zu präsentieren, ein neues und weiterentwickeltes Trial-Bike für die Saison 2022. Die Nitro, als Nachfolger der fünf Jahre lang gebauten Combat, vereint alle Erfahrungen, die die Marke in den Welt-Meisterschaftsrennen gesammelt hat und damit führt Vertigo weiterhin die technologische Evolution bei Trialmotorrädern an.

Die Nitro wird über das übliche Vertigo-Händlernetz in 125cc, 250cc und 300cc in Euro5 homologierte Versionen erhältlich sein. Und in reinen Wettbewerbsversionen mit 200cc und 280cc.

 

  • -vertigo-Nitro2022-01
  • vertigo_nitro_studio_2107300005
  • vertigo_nitro_studio_2107300007
  • vertigo_nitro_studio_2107300011
  • vertigo_nitro_studio_2107300012
  • vertigo_nitro_studio_2107300021
  • vertigo_nitro_studio_2107300026
  • vertigo_nitro_studio_2107300027
  • vertigo_nitro_studio_2107300032
  • vertigo_nitro_studio_2107300044
  • vertigo_nitro_studio_2107300046
  • vertigo_nitro_studio_2107300053
  • vertigo_nitro_studio_2107300058
  • vertigo_nitro_studio_2107300063
  • vertigo_nitro_studio_2107300066
  • vertigo_nitro_studio_2107300068
  • vertigo_nitro_studio_2107300145
  • vertigo_nitro_studio_2107300170
  • vertigo_nitro_studio_2107300174
  • vertigo_nitro_studio_2107300178
  • vertigo_nitro_studio_2107300184
  • vertigo_nitro_studio_2107300185
  • vertigo_nitro_studio_2107300187
  • vertigo_nitro_studio_2107300189
  • vertigo_nitro_studio_U8A9110-2
  • vertigo_nitro_studio_U8A9114-2

DIE NITRO IST EIN VÖLLIG NEUES MOTORRAD DANK DER ENTWICKLUNG DER FOLGENDEN GANZ NEUEN KOMPONENTEN

Das neue Multi-Tube-Chassis der Nitro ist das Ergebnis langer Rennentwicklung und verleiht der neuen Vertigo überlegene Agilität und Fahreigenschaften. Andere Fortschritte enthalten eine neue Micro-Fusion-Stoßdämpferhalterung, die diese wesentliche Komponente in der Nitro optimal positioniert. Der neue und jetzt uneingeschränkte Federweg am Hinterrad, gepaart mit dem neuen Shock Halter bieten eine stark verbesserte Funktionalität und Federungsgefühl gegenüber den Vorgängermodellen.

  • NEUES FAHRGESTELL ÜBERLEGENE Agilität
  • VERBESSERTE FUNKTIONALITÄT
  • NEUER DÄMPFER-MONTAGEPUNKT

UMVERTEILUNG ELEKTRISCHER KOMPONENTEN

Die Nitro platziert jede seiner elektrischen Komponenten an einem optimalen Ort mit zwei klaren Zielen: Vermeidung von Hitzestaus und verbesserte Zugänglichkeit. Alle elektrischen Komponenten sind noch mehr geschützt, besser zugänglich, was Wartungsarbeiten zu einem einfachen und effizienten Prozess macht.

  • BESSERE ZUGÄNGLICHKEIT
  • NIEDRIGE BETRIEBSTEMPERATUR
  • PLUG & PLAY KOMPONENTEN

NEUER SCHALLDÄMPFER

Eine weitere wichtige Weiterentwicklung der Nitro ist der ganz neue Schalldämpfer. Der markante neue Schalldämpfer verbessert die thermodynamische Leistung, reduziert die Motorbremsung, und ermöglicht gleichzeitig zusätzliche 5 cm mehr Federweg, schafft auch Platz für Federbeine anderer Hersteller. Ein weiterer großer Vorteil ist die abnehmbare Endkappe, die eine einfache Wiederaufbereitung des Schalldämpfers ermöglicht.

  • VERBESSERTE FEDERUNG
  • REDUZIERTE WÄRMEÜBERTRAGUNG AUF ALLE KOMPONENTEN
  • AUSTAUSCHBARE FASERN
  • REDUZIERTE MOTORBREMSE

NEUER KRAFTSTOFFTANK

Mit dem neuen Kraftstofftank können Sie 100 % seiner Kapazität voll ausnützen. Dank der geänderten Form wird das Befüllen sicherer, der das Verschütten von Kraftstoff in Richtung der elektrischen Komponenten verhindert. Der Tank ist auch gegenüber den Vorgängermodellen leicht nach vorne positioniert, was hilft, die Gewichtsverteilung und damit die Stabilität zu verbessern. Die innovative und einzigartige Positionierung des Kraftstofftanks, niedrig und zentral gelegen, unterstützt die überlegene Stabilität und Traktion gegenüber allen am Markt erhältlichen Trial-Motorrädern.

  • HÖHERE NÜTZLICHE KAPAZITÄT
  • ERMÖGLICHT DEN EINBAU VON STOSSDÄMPFERN MIT GRÖßERNEM DURCHMESSER
  • VERBESSERTE GEWICHTSVERTEILUNG UND STABILITÄT

NEUE WASSERPUMPE

Die Nitro hat eine komplett neue Wasserpumpe, kleiner und dennoch mit einer höheren Strömungseffizienz. Diese neue Pumpe wird nun auch am tiefsten Punkt im Kühlmittelkreislauf platziert, was zu einem effizienteren Kühlsystem führt.

  • SELBSTENTLÜFTEND
  • GRÖSSERE EFFIZIENZ
  • KOMPAKTER (VERBESSERTER SCHUTZ)
  • VERBESSERTE ZUGÄNGLICHKEIT

NEUE MOTOR-SCHUTZPLATTE

Der Nitro hat ein neues hochfestes 7075 Aluminium Unterfahrschutz. Es wurde entwickelt, um maximalen Schutz zu bieten, zum Motor und die neue Position der Komponenten.

  • HÖHERER SCHUTZ
  • EINFACH ENTFERNT UND ERSETZT
  • HÖHERE HALTBARKEIT

NEUE HINTERRADBREMSANLAGE

Der Nitro verfügt über eine neue hintere Bremsleitung, die effizienter ist und deren Positionierung einen schnellen Wechsel der kompletten Bremsanlage sowie einen verbesserten Zugang zur Kupplung der Nitro ermöglicht.

  • VERBESSERTE ZUGÄNGLICHKEIT ZUR KUPPLUNG
  • BESSERE BREMSLEISTUNG
  • SCHNELLER AUSTAUSCH DES SYSTEMS

NEUE KUNSTSTOFFE

Der komplett neue hintere Kotflügel, die Sitzbasis und die Airbox Abdeckung wurden entwickelt, um eine aggressivere Rennsport-Optik für das Bike und gleichzeitig die Mobilität des Fahrers erhöhen. Sie sind auch nicht mehr beeinflusst durch Wärmeübertragung von anderen Komponenten des Motorrads und behalten daher immer ihre Original Form.

  • NEUE UNTERE HÖHE
  • ERHÖHTE FAHRERMOBILITÄT
  • NEUER RENNAUFTRITT

ZUSAMMENFASSUNG

Die neue Nitro hat ein rigoroses Entwicklungsprogramm durchlaufen, unser Team von Ingenieuren, die eng mit Jamie Busto zusammengearbeitet haben, haben das Motorrad in den letzten 12 Monaten entwickelt, während sie an der prestigeträchtigen FIM Trial-WM und an anderen Veranstaltungen und Meisterschaften teilgenommen haben. Die schon revolutionäre und technologisch fortschrittliche Zweitakt-Kraftstoffeinspritzung von Vertigo hat einen ganz neuen Level erreicht und ist jetzt noch weiter vor der Konkurrenz als je zuvor! Wenn du das Ultimative verlangst in Technologie, Leistung und Qualität ist dies das Motorrad für dich.

Die Nitro 2022 wird Anfang Oktober bei den autorisierten deutschen und österreichischen Vertigo Händlern erhältlich sein.

 

  • berta_vertigo_nitro_action_09062021_0021
  • busto_vertigo_nitro_action_09062021_0006
  • busto_vertigo_nitro_action_09062021_0010
  • busto_vertigo_nitro_action_09062021_0097
  • pau_vertigo_nitro_action_09062021_0024
  • pau_vertigo_nitro_action_09062021_0025
  • team_vertigo_nitro_action_09062021_0175
  • yohito_vertigo_nitro_action_09062021_0017
  • yohito_vertigo_nitro_action_09062021_0096
  • yohito_vertigo_nitro_action_09062021_0183

 

JD Jetting ist ein amerikanischer Hersteller von Düsen und Nadelkits, die das Laufverhalten insbesondere bei 2-Taktern wesentlich verbessern. Bessere Gasannahme bis hin zu weniger Kraftstoffverbrauch sind die Vorteile eines JD Kits.

Seit neustem bietet JD Jetting auch Tools für Einspritzanlagen.

Produktinformationen "JD Jetting Kit KTM"

JDKit

Die JD Jetting Kits sind für eine bessere Gasannahme über den gesamten Bereich mit speziell angefertigten Multi-Kegel Nadeln angefertigt und bringen daher, in Verbindung mit geänderten Haupt und Leerlaufdüsen (alles in den Kits enthalten) außer mehr, vor allem fahrbarere Leistung und oftmals auch geringeren Spritverbrauch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Skyteam Motorräder die importiert und verkauft werden, besitzen Strassenzulassung. Die Motorräder müssen vom Kunden nicht mehr vorgeführt werden! Alle 125er Modelle können mit dem Führerschein der Kategorie A1 gefahren werden. 

Alle unsere Fahrzeuge werden durch uns nochmals teilweise zerlegt, wieder zusammengebaut und zum Teil mit anderen Komponenten fertig gestellt. Jedes Skyteam Motorrad durchläuft mehrere Kontrollen und eine Probefahrt bevor es zum Kunden kommt. Somit können wir ein sehr hohes Qualitätsniveau bieten. Auf sämtliche Motorräder erhältst Du eine Garantie von zwei Jahren auf sämtliche Komponenten. Die detaillierten Garantiebestimmungen sind den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entnehmen.

skyteam

Einfach genial  OSET  Elektro  Kinder  Motorräder

Die genialen Osets sind der wohl beste Einstieg in den Motorradsport.  Dank E-Motor: kein Lärm, keine Abgase, klein und leicht! Fahrzeiten von bis zu 3 Std. pro Akkuladung, das können nur unsere Osets. Ideal für Kinder von 3 - 18 + Jahren.

oset banner

Die Oset-Vorteile

Bei Oset steht der Spaß klar im Vordergrund. Das Wichtigste: Geschwindigkeit, Gasannahme und Leistung sind bei allen Modellen stufenlos regulierbar. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von weiteren Vorteilen ...

Dank Elektro Motor:

  • kein Lärm
  • kein Gestank
  • keine heißen Bauteile
  • kleine Antriebseinheit
  • leicht und kompakt
  • kein endloses Ankicken
  • einschalten & losfahren
  • nie wieder Vergaser putzen
  • Wartung: Laden und Kettenspannen
  • keine Kupplung: einfach Gasgeben
  • sanfte, lineare Kraftentfaltung
  • starkes Drehmoment
  • unglaubliche Beschleunigung
  • super Steigfähigkeit
  • stufenlos einstellbar 
    glückliche Kinder - glückliche Eltern - glückliche Nachbarn!

mehr über die Vorteile erfahren